FlirtXpert-Forum

FlirtXpert-Forum (/forum/)
-   "Liebe Frauen..." Was Männer nervt bzw. toll finden (http://www.flirtxpert.de/forum/liebe-frauen-m-nner-nervt-bzw-toll-finden/)
-   -   Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen (http://www.flirtxpert.de/forum/liebe-frauen-m-nner-nervt-bzw-toll-finden/36-video-vollassi-toni-und-seine-sicht-auf-die-frauen.html)

Radost 28.10.2007 20:08

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Hallo liebchenmarie,

hast schon recht, seine privaten Aussagen reichen nur für den Stammtisch.

Ich wäre auch nicht auf die Idee gekommen, seine einseitige, trivialisierende Sichtweise, ja, seinen Jammer-Monolog zu unterschreiben.

Ich bin wohl einfach fasziniert von diesem Machwerk samt Widersprüchen und von der simplen, drastischen Ausdrucksweise darin.

Ich wollte nur demonstrieren, DASS der Mann etwas gesagt hat. Er hat m.E. was zu sagen gehabt, während Du das nicht so sahest. Ob man ihn ernst nimmt oder nicht ist jedem selbst überlassen.

Er hat Klischees aufgegriffen und arbeitet sich daran ab. Seine frauenfeindliche Sicht regiert ihn und das finde ich bemerkenswert - er mischt mit im "Kampf der Geschlechter" und denkt, sein Herummachen sei begründet und verursacht durch die Frauen. Er weist alle "Schuld" von sich, obwohl er mindestens "Mittäter" ist. Seine Frauenverachtung ist ungesund und er scheint sich keine Gedanken darüber zu machen, wie er aus dem "Dilemma" aussteigen könnte. Er nimmt sich den Spaß am Sex, indem er den Sex "politisch" macht und funktional negativ auflädt.

Gruß, Radost

Irie 29.10.2007 11:06

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Hallo zusammen,
wieder einmal kann man Radost´ Fähigkeiten zu einem wissenschaftlichen Diskurs bewundern ;) Ich find es irgendwie interessant, dass du es schaffst aus "diesem" Thema eine Analyse zu machen. Da kommt der Wissenschaftler bei dir durch, was? :)

Aber ganz ehrlich... Trotz Ausführungen und versuchten Erklärungen bleibt es doch, was es ist; Ein unmöglicher Monolog! Eine Ausdrucksweise zum "fremd-schämen"!

Manchmal frage ich mich (auch anhand meiner Erfahrungen mit diversen Flirt-Portalen), ob die Menschen der deutschen Sprache nicht mehr mächtig sind. Oftmals wird so ein Kauderwelsch gesprochen, dass ich da nicht mehr mitkomme...

Geht euch das auch so?

LG,
Irie

Radost 29.10.2007 11:51

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Zitat:

Zitat von Irie (Beitrag 196)

Aber ganz ehrlich... Trotz Ausführungen und versuchten Erklärungen bleibt es doch, was es ist; Ein unmöglicher Monolog! Eine Ausdrucksweise zum "fremd-schämen"!

LG,
Irie

Hi Irie, du hast mich ertappt. Der Analysefan ging in mir durch.:D

Aber Du machst es Dir leicht, indem Du den Monolog als "unmöglich" abtust. Keine/r hier konnte mir bisher plausibel machen, wofür sich Tony schämen sollte?

Für seine drastische, wortschatzarme Ausdrucksweise? Für seine Botschaften an die Frauen?

Was ist das Beschämende, Empörende??:confused:

Sagt´s mir!

Gruß, Radost

Irie 29.10.2007 13:51

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Hallo lieber Analyse-Radost :),
seine drastische und wortkarge Ausdrucksweise ist doch schonmal ein guter Anfang ;)

Was mich persönlich so schockiert ist der mangelnde Respekt! Dieser Mensch hat offensichtlich weder Respekt vor Frauen noch vor Männern (denn viele, er natürlich nicht, fallen ja auf diese blöden *Piep* rein).

Ich bin da einfach anders erzogen worden ;)

LG,
Irie

Xpertine 06.11.2007 20:26

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Der Typ ist doch nicht etwa echt, oder etwas doch ... ? fremdschämfremdschämschüttelwürg :eek:?

vico 26.01.2008 23:51

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Zitat:

Zitat von Radost (Beitrag 197)
Hi Irie, du hast mich ertappt. Der Analysefan ging in mir durch.:D

Aber Du machst es Dir leicht, indem Du den Monolog als "unmöglich" abtust. Keine/r hier konnte mir bisher plausibel machen, wofür sich Tony schämen sollte?

Für seine drastische, wortschatzarme Ausdrucksweise? Für seine Botschaften an die Frauen?

Was ist das Beschämende, Empörende??:confused:

Sagt´s mir!

Gruß, Radost



Das Beschämende ist,dass dieser Typ von unserem Geschlecht ist.
Das Empörende ist,dass er die Frauen für das verurteilt,was er ihnen selbst antut

LG vico

develin 28.01.2008 03:24

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Zitat:

Zitat von vico (Beitrag 370)
Das Beschämende ist,dass dieser Typ von unserem Geschlecht ist.
Das Empörende ist,dass er die Frauen für das verurteilt,was er ihnen selbst antut

LG vico



Mit wenigen Worten, schlicht und einfach auf den Punkt gebracht!

Bisher habe ich mich geweigert, diesen Post mehr Beachtung zu schenken, als unbedingt nötig, weil ich diesen Mann, einfach nicht mehr Aufmerksamkeit geben möchte, als er verdient. Aber Deine Worte - Danke!

Frechen Gruß

Develin

Radost 30.01.2008 13:26

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Es ist schade, dass ein solches privates Zeitzeugnis wie das Video von Toni aus moralischen Gründen ignoriert wird. Das ist fehlende Auseinandersetzung mit seinem Gedankengut, ein Wegschauen.

Ich sehe es auch so: Von ihm werden "die Frauen für das verurteilt,was er ihnen selbst antut". Aber warum tut er es ihnen an und weshalb lassen sie ihn an sich heran? Das sind berechtigte Fragen, die man beim Zuhören mitlaufen lassen kann und denen in einer Diskussion (die ja leider entfiel) ausgewichen wird.

Da kommt mir eher die Sache mit der "Mittäterschaft" (hier: von Frauen) in den Sinn, ohne jetzt ablenken zu wollen. Es ist ja nicht so, dass es hier um Vegewaltigung oder Mord geht. Es geht um funktionalisierten Sex (benutzt in seinem persönlichen Feldzug gegen das abgewertete soziale Geschlecht "Frau"), der zugegebenermaßen drastisch beschrieben wird in Tonis Monolog.

Versucht Euch doch mal freizumachen von Betroffenheit und normativem Denken, Vorurteilen und Gleichgültigkeit. Was hört ihr dann aus Tonis Worten heraus? Natürlich kann ich Euch nicht zwingen, sich mit seiner Realität zu beschäftigen, obwohl er unter uns lebt.

Gruß, Radost

develin 30.01.2008 16:48

AW: Video: Vollassi Toni und seine Sicht auf die Frauen
 
Warum er es ihnen antut? - Weil er es kann, und er tut es, weil er im Grunde ein Armer Wicht ist. Er hat leider keinerlei Respektgefühle in mir geweckt. Und so behandelt er auch seine Umwelt. Respektlos!

Ich werde einen Teufel tun, und ihn als Opfer seines sozialen Umfeldest zu sehen, und ihn gar zu bemitleiden, oder ihm auch nur ein Gramm Respekt zu erweisen! Er profiliert sich über seine angeblichen Sexgeschichten. Jede Frau mit mehr als einem Gramm Hirn, läßt diesen Wicht abblitzen. Nur leider gibt es auch jene Damen, die in Respektlosigkeit aufgewachsen sind und über jedes bißchen Aufmerksamkeit freuen. Und genau diese bekommen mein Mitgefühl. Sobald sie einmal erlebt haben, was Respekt ist, werden solche Halbaffen wie dieser Toni nie wieder die Finger an sie legen dürfen.

Empörten Gruß

Develin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0