Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2008, 18:07   #6 (Permalink)
Manorainjan
 
Beiträge: n/a
Standard Verantwortung: BlowjobsRevanche

Zitat:
Zitat von Allbert2507 Beitrag anzeigen
Ehrlich gesagt tust du mir ein wenig leid.
Entschuldige wenn ich dich beleidigt habe.
Is' ja lächerlich!
Erst äußerst Du Dich mit einem "Du tust mir leid", das definitiv eine Beleidigung darstellt und dann schiebst Du noch so ein falsches: "Entschuldige" hinterher.
Und das ganze wird dann natürlich aufgrund der krassen Not mit dem Label "Ehrlich" eingeleitet, so nach dem Motto: "Bei allem gebührenden Respaekt, aber ...."

Das war alles mögliche, nur nicht ehrlich.

Zitat:
Zitat von Allbert2507 Beitrag anzeigen
Aber deine Art dich auszudrücken verlangt ganz einfach eine Reaktion meiner seits.
Ach ja? Ich bin also Schuld, was?
Schon wieder ein Versuch von der eigenen Verantwortung abzulenken!
Machst Du das immer so? Standardprozedur?

Wenn ich es nicht _wollte_ könnte ich es lassen auf die Beiträge anderer zu antworten.
Ich mache das aus freiem Willen.
Mich kann niemand zu einer Reaktion "zwingen".
Ich mache das wenn ich Lust drauf habe.
  Mit Zitat antworten