Im Test:
Kontaktanzeigen im Test
Single-
börsen
Partnervermittlung im Test
Partner-
vermittler
Sexpartner, Seitensprung, Sexkontakte im Test
Sexkontakte
Seitensprung
Singlereise im Test
Single-
reisen
Alt 15.06.2008, 20:39   #1 (Permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2008
Alter: 39
Beiträge: 2
Standard Widersprüchliche Flirtsignale! Hat er nun Interesse, oder nicht?

Hallo,

möchte mal von meinen ziemlich verwirrenden
Erlebnissen berichten und Euch um Rat fragen?!

Gehe regelmässig in unsere hiersige Videothek. Dort ist mir vor einigen Wochen zum ersten Mal ein sehr gutaussehender und vor allem sypathischer Mitarbeiter aufgefallen. Hatte irgendwie beim ersten Aufeinandertreffen das Gefühl, dass die Chemie zwischen uns
total gestimmt hat und die Sympathie auf beiden Seiten lag. Nach einigen Wochen ist mir ausserdem aufgefallen, dass er mich immer ganz schön angeschaut hat, wenn ich mal wieder da war. Er war auch immer total augeschlossen und schien sich zu freuen, wenn er mich gesehen hat. Bis dahin fand ich ihn sehr süß! Aber nichts weiter.

An einem Abend jedoch, geschah dann folgendes.
Ich kam rein und sah mich normal nach Filmen um ect. Diesmal war noch eine Mitarbeiterin bei Ihm, mit der er einen Film ansah, um die Zeit bis zum nächsten Kunden totzuschlagen. Als er mich entdeckte, viel mir auf dass er wieder ganz schön guckte. Ausserdem lachte er ziemlich laut und hampelte so komisch rum, als wolle er Aufmerksamkeit erregen.
Als ich dann an der Kasse war, sah er mir beim Film abgeben und als wir uns gerade verabschiedet hatten, so lange und tief in die Augen, dass ich dass Gefühl hatte er könne mir auf den Grund meiner Seele sehen. Zwischen uns entstand ein totales Knistern, zumindest hatte ich das Gefühl. Ich strahlte also zurück und verabschiedete mich.

Seit diesem Tag ist zwischen uns irgendwas total anders, wenn wir uns sehen, aber ich kann nicht recht sagen was. Zum einen ist es nicht mehr locker, sondern eher recht verkrampft und zum anderen, sendet er widersprüchliche Signale aus!

Als ich nach diesem Erlebnis das nächste Mal wieder da war, war er ziemlich neutral, eher etwas abweisend. Hat mir zwar auch bissl länger als nötig in die Augen gesehen, aber irgendwie komisch, hat auch nicht gelächelt usw. Dann dachte ich, ok der will definitiv nichts von Dir! Das hast Du dir nur eingeblidet!

Doch jetzt kommts. Als ich dann die darauffolgende Woche wieder dort war, diesmal allerdings mit einer Freundin, benahm er sich vor mir wieder anders!!! Als er mich draussen vor der Tür stehen sehen hat und an mir vorbei Richtung Eingang lief, schaute er mich seitlich mit leicht gesenktem Kopf und total schüchternem Lächeln an. Als wir dann drin waren und anschließend an der Kasse, war er supernervös und angespannt,
was sogar meiner Freundin aufgefallen ist. Ausserdem sagte Sie, Sie habe bemerkt wie er als ich kurz wegschaute mich von oben bis unten ansah. War an diesem Tag ziemlich figurbezogen gekleidet und dachte, es könnte vielleicht daran liegen?! Oder eben auch als Zeichen von Interesse. Alledings sagte Sie, dass er eher ziemlich komisch geschaut hätte,
was mich dann widerum etwas verunsichert hat, da es nicht zu den restlichen Signalen passte. Denn beim verabschieden kurz darauf, kam dann auf einmal wieder dieser superlange und tiefe Blick in meine Augen. Ausserdem hatte er dabei ein fast zärtliches Lächlen auf den Lippen und ich hatte das Gefühl, dass da wieder ein total starkes Knistern zwischen uns lag.

Nun ja, dummerweise habe ich mich nun scheinbar ganz schön in Ihn verguckt und weiß jetzt gar nicht woran ich bin. Kann da halt einmal jede Woche hingehen, aber zum anquatschen hab ich definitiv nicht den Mut.

Und das merkwürdige ist auch, dass ich seine Signale nicht verstehe.
Beim letzten Treffen, war er nämlich auf einmal schon wieder relativ neutral... und ich war die ganze Zeit so nervös und angespannt, dass er am Ende auch ziemlich verunsichert schien. Da kam beim verabschieden auch kein Blick, sondern er schaute links auf den Boden. Das wäre dann doch wieder Desinteresse, oder?

Ich versteh wirklich gar nichts mehr!
Komme mir gerade wieder vor wie ein hilfloser Teenie*g*

Habt Ihr ne Idee, wieso er sich mir gegenüber so widersprüchlich verhält?

Wäre dankbar für Eure Tipps!

Lg, Lea
Honey_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 09:58   #2 (Permalink)
Redakteur
 
Benutzerbild von develin
 
Registriert seit: 05.10.2007
Alter: 48
Beiträge: 68
Standard AW: Widersprüchliche Flirtsignale! Hat er nun Interesse, oder nicht?

http://www.flirtxpert.de/forum/3-vom...rtsignale.html

Da Du den Beitrag 2x gepostet hast, schließe ich das hier. Antworten von Flirtxperten bitte unter obigem Link.
__________________
Freche Grüße

Die Develin
develin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks sind An
PingBacks sind An
RefBacks sind An

Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0
Powered by vBCMS® 1.1.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de
Impressum - Kontakt - Archiv - Nach oben